Abgasskandal – Hoffnung für Betroffene?

Seit einiger Zeit er in aller Munde – der sogenannte Abgasskandal. Das Landgericht Hamburg Az. (329 O 105/17)hat erstmals in Deutschland hat ein VW-Autohaus verurteilt einen VW, hier einen VW …

Schimmelbildung im Wohnraum

Bekanntlich entsteht durch die gewöhnliche Nutzung einer Wohnung Feuchtigkeit, welche sich bei an kühleren Außenwänden niederschlägt. Aufgrund unterschiedlicher Faktoren kann es auf diese Weise zu Schimmelbildung kommen.   Schimmel als …

BGH: Miete darf später beim Vermieter eingehen

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat zum Ende des Jahres 2016 ein Urteil zur rechtzeitigen Mietzahlung veröffentlicht, welches für Räumungsprozesse aufgrund schleppender oder verzögerter Mietzahlung von erheblicher Bedeutung ist. Ausgangspunkt war ein …

Wer haftet für „Schäden“ in einer Mietwohnung – Teil 2

Im vorangegangenen Teil 1 hatten wir die Haftung für Verschlechterungen der Mietsache während des laufenden Mietverhältnisses skizziert. Erhebliches Streitpotential stellen mögliche Renovierungs- und Schadenersatzverpflichtungen am Ende des Mietverhältnisses dar. Grundsätzlich …

Änderungen bei der Patientenverfügung

Nach einem bereits im Juli 2016 ergangenen Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) zur Patientenverfügung entsteht die Notwendigkeit bestehende Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten zu prüfen und ggfs. anzupassen. Viele schriftliche Patientenverfügungen verlieren aufgrund …